10% Rabatt auf jeden 12er Karton

Euro 4,90 Versandkosten

Bis zu 25% Rabatt auf Entdeckerpakete

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Zurück zum Shop

Südafrikanischer Pinotage: die einheimische Rebsorte entdecken

Von der einheimische Rebsorte Südafrikas, Pinotage, gibt es aus Tulbagh einige herausragende Weine online bei valleygrapes zu kaufen.

7 Ergebnisse

Manley Pinotage 2020

Manley

€14,90

Stückpreis
€19,87per l

Blue Crane Full Flight Blend 2021

Blue Crane

€16,90

Stückpreis
€22,53per l

Swanepoel Pinotage 2021

Swanepoel
5.0 (1)

€18,90

Stückpreis
€25,20per l

Lemberg Cape Blend 2020

Lemberg
5.0 (1)

€11,90

Stückpreis
€15,87per l

Swanepoel White Pinotage 2022

Swanepoel

€21,90

Stückpreis
€29,20per l

Blue Crane Pinotage 2020

Blue Crane

€16,90

Stückpreis
€22,53per l

Lemberg Pinotage 2020

Lemberg

€11,90

Stückpreis
€15,87per l

Pinotage: Südafrikas Stolz in der Welt des Weins

Der Pinotage aus Südafrika, ist die einzige einheimische Rebsorte Südafrikas und eine faszinierende und einzigartige Entdeckung für Weinliebhaber auf der ganzen Welt. Mit ihrer reichen Geschichte, ihren markanten sensorischen Merkmalen und ihrer starken Verbindung zum Terroir Südafrikas hat sie sich einen festen Platz in der Weinwelt verdient. Südafrikanischer Pinotage ist zu einem Symbol für die lokale Weinindustrie geworden und hat sich als eine der führenden roten Rebsorten des Landes etabliert. Die Traube hat nicht nur national, sondern auch international Anerkennung gefunden und repräsentiert die einzigartige Vielfalt und Qualität der südafrikanischen Weine.

Herkunft und Geschichte

Die Pinotage-Rebsorte wurde erstmals in den 1920er Jahren in Südafrika gezüchtet, als Abraham Izak Perold erfolgreich Pinot Noir und Cinsaut (damals als Hermitage bekannt) kreuzte. Das Ergebnis war die einzigartige Traube, die heute zur Herstellung südafrikanischer Pinotage Weine und exzellenter Cuvées verwendet wird, die die Welt des Weins revolutionierte und zu einem Symbol für Südafrikas Weinindustrie wurde.

Anbau und Terroir

Pinotage in Südafrika gedeiht am besten in den verschiedenen Anbauregionen Südafrikas, darunter Stellenbosch, Swartland und Wellington. Das einzigartige Terroir dieser Regionen, geprägt von kühlen Meeresbrisen, warmen Tagen und kieshaltigen Böden, verleiht dem Wein seine charakteristischen Aromen und Strukturen.

Anbauorte

Obwohl Pinotage hauptsächlich in Südafrika angebaut wird, gewinnt die Rebsorte auch in anderen Teilen der Welt an Beliebtheit. Kleinere Anbauflächen finden sich in Ländern wie Neuseeland, den USA und Australien, wo Winzer versuchen, den einzigartigen Charakter von Pinotage in ihren Weinen einzufangen.

Sensorische Merkmale

Ein Glas Pinotage offenbart eine Fülle von Aromen, die von dunklen Beeren und Pflaumen bis hin zu würzigen Noten von Nelken und Tabak reichen. Die Weinherstellungsmethoden können die sensorischen Merkmale beeinflussen, wobei einige Weine eine kräftigere Struktur und andere eine weichere, fruchtbetonte Note aufweisen.

Food Pairing

Die vielseitigen Aromen und die ausgewogene Säure von Pinotage machen ihn zu einem idealen Begleiter für eine Vielzahl von Speisen. Von gegrilltem Fleisch über würzige Eintöpfe bis hin zu reifem Käse, dieser Wein verleiht jedem Gericht eine zusätzliche Dimension und sorgt für unvergessliche Geschmackserlebnisse.

Fazit

Pinotage, eine einzigartige und faszinierende Rebsorte, ist zu Recht ein Stolz Südafrikas in der Welt des Weins. Ihre reiche Geschichte, ihre einzigartigen sensorischen Merkmale und ihre starke Verbindung zum Terroir machen sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil der südafrikanischen Weinlandschaft und zu einem Genuss für Weinliebhaber auf der ganzen Welt.

Bis zu 25% Rabatt

* gültig bis 30.06.2024, nicht kombinierbar mit anderen Rabatten

Beim Kauf eines Entdeckerpakets