10% Rabatt auf jeden 12er Karton

Euro 4,90 Versandkosten

Bis zu 25% Rabatt auf Entdeckerpakete

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Zurück zum Shop

Weine von Manley aus Südafrika kaufen

Die außergewöhnlichen Manley Weine der Boutique-Weinfarm aus Tulbagh in Südafrika kannst du direkt im bei valleygrapes kaufen.

8 Ergebnisse

Manley Chenin Blanc 2021

Manley
5.0 (2)

€11,90

Stückpreis
€15,87per l

Manley Viognier 2022

Manley

€11,90

Stückpreis
€15,87per l

Manley Pinotage 2020

Manley

€14,90

Stückpreis
€19,87per l

Manley Shiraz 2020

Manley

€14,90

Stückpreis
€19,87per l

Manley Chenin Blanc Reserve 2021 - valleygrapes
Ausverkauft

Manley Chenin Blanc Reserve 2021

Manley

€15,90

Stückpreis
€21,20per l

Manley Cabernet Sauvignon 2019

Manley

€15,90

Stückpreis
€21,20per l

Manley Cabernet Sauvignon 2020

Manley

€16,90

Stückpreis
€22,53per l

Manley Weine Entdeckerpaket - 6 Flaschen - valleygrapes
Angebot

Manley Weine Entdeckerpaket - 6 Flaschen

Manley

Regulärer Preis €85,40 €79,00 7% Rabatt

Stückpreis
€17,56per l

Entdecke die Manley Weine aus Südafrika und das bezaubernde Weingut

Das Manley Estate ist eine Boutique-Weinfarm in Südafrika mit einzigartigen Bed & Breakfast-Unterkünften im Landhausstil, Möglichkeiten zur Weinverkostung der Manley Weine, einem Veranstaltungsgebäude für 150 Gäste, einer geweihten Kapelle für Hochzeiten sowie Konferenzeinrichtungen und vielen verschiedenen Veranstaltungsbereichen.

Geschichte des Weinguts

Teile des Manley Wine Estate reichen bis in die 1860er Jahre zurück. Das reetgedeckte Haupthaus des Herrenhauses folgt im Gegensatz zu den meisten Gebäuden in Tulbagh nicht dem klassischen kap-holländischen Design, sondern spiegelt vielmehr die französischen Hugenottenhäuser des späten 19. Jahrhunderts wider

Später wurde das heutige Anwesen von David Manley Jordan gegründet, der nicht nur im Freistaat Landwirtschaft betrieben, sondern auch fünfzehn Jahre auf einer Segelyacht verbracht hatte. Anschließend beschloss er, sich mit seiner Frau Esther in Tulbagh niederzulassen, wo sie im Juni 1996 das Anwesen kauften und Milchkühe, Schafe und später ein paar Pferde bewirtschafteten, während Esther ein kleines Gästehaus betrieb. Innerhalb weniger Jahre hatten sie die Einrichtungen des Gästehauses modernisiert, einen Damm gebaut und mit dem Pflanzen von Weinreben begonnen. Die ersten beiden Ernten wurden geerntet und an drei private Kellereien verkauft, woraufhin David beschloss, seinen eigenen Wein herzustellen.

Im August 2020 wurden Manley Wine Estate und Private Cellar von Markus Ehehalt übernommen, einem deutschen Ingenieur mit großer Begeisterung für Wein und Liebe zur Region Tulbagh. Markus erhielt in Deutschland eine formelle Weinausbildung, um tiefer in die anspruchsvolle Welt der Weinproduktion einzutauchen. Seine Vision ist es, mit seinen Manley Weinen das Estate in ein prestigeträchtiges südafrikanisches Boutique-Weingut und eine Gästefarm umzuwandeln, eine kleine Oase in der Landschaft von Tulbagh.

Weinanbau und Terroir

Der Untergrund der Farm besteht aus Schieferboden und dadurch fällt der Ertrag der Ernte etwas geringer aus als in anderen Kellereien in der Region. Das Ergebnis sind kleinere Beeren, die aber tendenziell eine dickere Schale und eine höhere Geschmackskonzentration haben. Der Sortierprozess ist dreifach: Er beginnt im Weinberg, wo die unentwickelten Trauben und Beeren in der „grünen Ernte“ abgeholzt werden. Später werden noch die kleinen, grünen Beeren sowie solche mit Vogelfraß aussortiert, so dass nur die Trauben mit der höchsten Qualität übrigbleiben.

Die Trauben werden normalerweise zwischen Februar und April geerntet und die Beeren werden von Hand gepresst, um die beste Qualität zu erzielen, was aber einen geringen Ertrag pro Tonne zur Folge hat. Die Fermentation erfolgt zwischen 16 und 27 Grad Celsius in offenen Tanks mit vier Umpumpen pro Tag. Die Manley Weine reifen etwa 15 bis 22 Monate in französischen Eichenfässern, neuerdings auch schwäbischen Eichenfässern, und die Weine werden etwa zwei Jahre nach der Ernte zum Verkauf freigegeben.

Rebsorten und Produktion

  • Rebsorten: Shiraz, Cabernet Sauvignon, Pinotage, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc und Viognier
  • Anbaufläche: 2 ha
  • Produktion in Tonnage: 50

Kontaktdaten

  • Eigentümer: Markus Ehehalt
  • Winemaker: Joshua von Blommestein
  • Email: booking@manleywinelodge.co.za
  • Telefon: +27 (023) 007 0009

Bis zu 25% Rabatt

* gültig bis 30.06.2024, nicht kombinierbar mit anderen Rabatten

Beim Kauf eines Entdeckerpakets